Über uns

P o r t r a i t 

 

Wir möchten uns Ihnen kurz vorstellen.

 

 

Jörg Hansert, Geige und Gitarre 

Schon in frühester Jugend träumte ich von einem Leben als reisender Musiker. Die Entdeckung von fremden Traditionen und der dazugehörigen Musik sind seitdem zu einem wichtigen Teil meines Lebens geworden. Über verschiedene Saiteninstrumente fand ich meinen Weg zur Geige und Ende der 80er ereichte ich endlich den Westen Irlands, das „gelobte Land" der Fiedler. Die wilde Küste der Insel, die Eigenwilligkeit der Menschen und vor allem die natürliche und unkomplizierte Art des traditionellen Spiels prägte mich nachhaltig. Später erweiterte ich meine Erkundungen nach Osteuropa, wo meine Liebe zur Musik mir Herzen und Türen öffnete. Oft entdeckte ich abseits der großen Wege wunderbare Orte und Freundschaften, die Heute untrennbar mit meiner Musik verwoben sind.

 

Daniela Hansert - Akkordeon und Flöten 

Ich kann mich noch erinnern, wie Fasziniert ich auf meinem ersten Konzertbesuch einer Akkordeonistin war. Mit kindlicher Energie knackte ich danach mein Sparschwein um mir ein eigenes Instrument zu kaufen. Ich war damals neun Jahre alt. Dieses besondere Gefühl hat mich nie verlassen und aus dem Akkordeonverein wurde ein klassisches Studium. Dazu kam eine Ausbildung als Musikpädagogin, was mich heute in die Lage versetzt, diese wundervolle Musik weiterzugeben. Die eigentliche Erfüllung fand ich jedoch in der Begegnung mit Folkmusikern. Jenseits der gängigen Routen bereiste ich vor allem die Balkanländer. Ihre spezielle pulsierende Lebendigkeit zieht mich immer wieder in den Bann und macht mich zu einer überzeugten Interpretin traditioneller Musik.

 

Lutz Hovestadt   Kontrabass

Mit 16 Jahren fragten mich Freunde, ob ich nicht Lust hätte in einer Rockband mitzuspielen. Das wollte ich gerne, aber ich konnte leider nicht Bass spielen. Auf meinen Einwand hin sagte man mir: „Das ist ganz einfach. Der hat nur 4 Saiten.“ Also begann ich in der Gruppe zu spielen und nahm vorsichtshalber doch Unterricht. Meine „Rockkarriere“ war jedoch beendet, als ich mit der Jazzmusik in Berührung kam. Begeistert von dem Sound, stieg ich auf den Kontrabass um und spielte in verschiedenen Combos und Bigbands. Als ich aus beruflichen Gründen nach Lahr zog, suchte ich wieder Anschluss an eine Band. Zufällig lernte ich Jörg und Daniela kennen und stieg bei Fiedel Tastro ein. Die facettenreiche Musik mit ihren ungewöhnlichen Rhythmen und den schönen Melodien hat mich schnell begeistert, was nicht zuletzt an dem freundschaftlichen Verhältnis zu Jörg und Dani lag.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wir spielen:

 Konzerte
Stadt- und Tanzfeste
Hochzeiten Private und geschäftliche Feiern

Vernisagen zur Matinée 


Unsere vielfältigen Kontakte erleichtern Ihnen gegebenenfalls auch die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten, dem Partyservice , Zeltverleih usw. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche

 

A n g e b o t

 

Die Musik die wir für sie spielen  ist inspiriert durch die vielfältigen Traditionen Ost- und Westeuropas.

Mit Akkordeon, Geige und Kontrabass durchstreifen wir den Kontinent. Wir laden Sie zu einer italienischen Tarantella ein, machen einen Abstecher zu einer schwedischen Polska, entdecken einen französischen Bourree, um danach gemeinsam über die Weiten Bulgariens zu jagen. In unserem Repertoire finden Sie: Walzer, Tangos, Pajduskos, Horas, Klezmerstücke, Jigs, Polkas und vieles mehr.

 

Je nach Anlass treten wir für Sie als Duo oder Trio auf. Wir spielen zur Untermalung von Feierlichkeiten, in der unsere einfache Tanzanleitung die Menschen bewegt und verbindet. Im konzertanten Rahmen greifen wir gerne auf Gastmusiker aus unserem großen Bekanntenkreis von internationalen Musikern zurück.